Tinnitus


Der Tinnitus-Betroffene nimmt unabhängig vom Umgebungsschall meist Brumm- oder Pfeiftöne wahr. Diese unerwünschte Geräuschwahrnehmung kann konstant oder auch rhythmisch-pulsierend sein.

Tinnitus Ohrensausen Aargau
Die Forschung ordnet das Tinnitus-Syndrom nicht mehr als eigenständige Krankheit ein, sondern als ein Phänomen, das vielfältige Ursachen haben kann.

Der chronische Tinnitus ist beispielsweise in vielen Fällen nicht durch eine organische Erkrankung oder Verletzung erklärbar. Betrachtet man die Lebenssituationen der Betroffenen wird häufig offensichtlich, dass der Tinnitus oft andere Ursachen, wie Stress oder emotionale Belastungen hat.

Aus der Psychosomatik sind die engen Wechselwirkungen zwischen körperlichen und seelischen Vorgängen bekannt und belegt. Unverarbeitete Emotionen und Blockaden suchen sich einen Ausdruck in körperlicher Form.
So können beispielsweise Stress und emotionale Belastungen als Verstärker wirken.

Wie kann Hypnose helfen?
In einer für Sie jederzeit sicheren und angenehmen Heiltrance werden im Zusammenspiel mit Ihrem Unterbewusstsein unverarbeitete Emotionen, welche zur Entstehung des Problems beigetragen haben könnten, eruiert und abgebaut. Gleichzeitig fokussiert sich die Hypnose auf die Entlastung von Körper, Geist und Seele, die Beeinflussung der Störempfindung und die Anregung des Unterbewusstseins, wichtige Selbstheilungsprozesse, das Immunsystem und den Stoffwechsel förderlich einzusetzen.

Achtung:
Als Hypnosetherapeut bin ich weder Arzt, Psychologe noch Heilpraktiker. Die von mir angebotene Hypnosetherapie versteht sich als unterstützende Massnahme. Sie ersetzt niemals die Versorgung durch die oben genannten Fachpersonen.

Ich stelle weder Diagnosen, noch verabreiche ich Medikamente und gebe auch keine Heilungsversprechen ab. Jeder Klient ist selbst für sich verantwortlich und sollte im Zweifelsfall die oben genannten Fachpersonen zu Rate ziehen. Auch das Absetzen von etwaigen Medikamenten fällt ausschliesslich in den Verantwortungsbereich des Klienten und wird von mir in keiner Form befürwortet oder abgelehnt.

Sollten Sie sich zur Zeit wegen irgend eines Leidens in medizinischer oder psychotherapeutischer Behandlung befinden, so unterbrechen Sie diese auf keinen Fall.

Näheres zum Ablauf einer Hypnose-Sitzung finden Sie hier:

Häufige Fragen und Antworten
Meine Methode
Konditionen

Haben Sie weitere Fragen? Wünschen Sie einen Termin? Oder bevorzugen Sie lieber einen Rückruf? Nehmen Sie jetzt Kontakt mit mir auf. Meine Koordinaten finden Sie hier. Ausserdem haben Sie gleich hier und jetzt die Möglichkeit einen definitiven Hypnose-Termin online zu buchen:

Jetzt online Ihren Hypnose-Termin buchen:


Hypnosepraxis Rupperswil, im Kanton Aargau, in der Nähe von Aarau, Rohr, Biberstein, Auenstein, Küttigen, Erlinsbach, Buchs, Suhr, Gränichen, Entfelden, Hunzenschwil, Schafisheim, Staufen, Lenzburg, Seon, Niederlenz, Wildegg, Möriken, Hendschiken, Othmarsingen, Mägenwil, Holderbank, Schinznach, Veltheim, Wohlen, Baden, Wettingen, Oftringen, Zofingen, Spreitenbach, Brugg

Offcanvas Kontakt



Stefan Meier
Hypnose Therapeut
Aarestrasse 29 A
5102 Rupperswil

   +41 79 627 45 66
  Email

  

Termin buchen